Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Willkommen beim ÖDP Landesverband Niedersachsen

ÖDP Niedersachsen erteilt Zwangsverpflichtung von Pflegenden zur zukünftigen Pandemiebekämpfung komplette Abfuhr

Die Ökologisch Demokratische Partei Niedersachsen (ÖDP) hat Pläne der Regierungsparteien von SPD und CDU in Niedersachsen für eine Zwangsrekrutierung von Pflegenden zur Bekämpfung von zukünftigen Pandemien als komplette Unverschämtheit zurückgewiesen. Allein der Gedanke einer solchen Maßnahme zeigt, wie hoch der Stellenwert dieser Berufsgruppe den Regierungsparteien ist.

weiter ...

Gründung des ÖDP Stadtverband Gifhorn

„Durch die rasant steigende Mitgliederzahl der ÖDP in Stadt und Kreis Gifhorn machte dieser Schritt Sinn“, so der neue Vorsitzende Klaus Brinkmann. „Wir freuen uns darüber, im Vorstand einen vielfältig-gesellschaftlichen Querschnitt vertreten zu haben“. Mit den beiden Ratsfrauen Martina Bodenstein und Nicole Rudbach ist die Gifhorner ÖDP bereits im Stadtrat vertreten.

weiter ...

Drittes Dürrejahr in Folge droht: ÖDP fordert politisches Handeln

Nach einem sehr feuchten Jahr 2017 ist nun das dritte sehr trockene Jahr, das Landwirtschaft und Gartenbau erheblich erschüttern. „Viele Bauern sind bereits jetzt am Verzweifeln, weil sie nun mit der Bewässerung anfangen müssen, damit die Saaten aufgehen und die Pflanzen wachsen. Aber Wasser für eine Bewässerung von April bis Juli ist nicht vorhanden, sodass erneut heftige Ernteausfälle und damit Einnahmeausfälle drohen“, so Martin F. Dreß (Bad Zwischenahn), agrarpolitischer Sprecher der ÖDP Niedersachsen. „Subventionen für nicht produzierte Ernten lösen dauerhaft kein einziges Problem.“

weiter ...

Kinder sind Verlierer der Coronakrise

Sie sind seit Wochen ohne gleichaltrigen Spielbesuch. Es wird noch dauern, bis alle wieder in Kindergärten oder Schulen dürfen. Vereine sind geschlossen, Spielplätze sollen nur öffnen, wenn Gemeinden eine Aufsicht stellen.

weiter ...

Noch mehr Aktuelles und weitere Beiträge

Direkt zu unseren weiteren Mitteilungen und Meldungen: Jetzt!

Mensch vor Profit! Machen Sie mit!

Engagement unterstützen!

Persönlichkeiten

Martin F. Dreß
Stellvertretender Landesvorsitzender

Warum ich mich mit der ÖDP identifiziere

Die ÖDP ist eine außergewöhnliche, politisch in der Mitte stehende Partei. Ich engagiere mich hier aktiv, weil sie die Vision einer lebenswerten, enkeltauglichen und gerechten Welt aufrecht hält  – allen Widrigkeiten zum Trotz! Berufsbedingt bin ich in Deutschland sehr oft umgezogen. Doch sind mir Werte wie familiäre Treue, Heimatbewusstsein und menschliches Miteinander sehr wichtig.

Persönliche Motivation

Politiker sind für die Menschen da und nicht die Menschen für die Politiker. Das ist meine Überzeugung, deshalb mache ich Politik. Ich arbeite dafür, dass wir gemeinsam unsere natürlichen Lebensgrundlagen – sauberes Wasser, Artenvielfalt und fruchtbarer Boden – schützen und erhalten.

Als bekennender Christ ist für mich der sogenannte „Konziliare Prozess für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung“ Leitgedanke aller politischen Motivation. Das gilt es, tagtäglich mit Leben zu füllen

Mitgliedschaften und sonstige Aktivitäten (Auswahl)

  • Kirchenmusikalisches Engagement

  • Mitglied im Bezirksbeirat des Kirchenbezirks Niedersachsen-West der SELK

  • Mitglied im Vorstand des Ortsbürger- und Heimatverein (OBHV) Rostrup

  • Verein zur Förderung der Gartenkultur

  • Naturschutzbund Deutschland (NABU)

  • Naturschutzgemeinschaft Ammerland

Ein gutes Zitat:

Horst Köhler, ehem. Bundespräsident, im Interview mit dem Focus am 22.03.2010:

„Wir müssen jetzt den Paradigmenwechsel hin zu einer Wirtschaftsweise einleiten, die unser Planet verkraftet und die letztlich auch mehr Sinn stiftet. Die Nation, die sich am schnellsten, am intelligentesten auf diese Situation einstellt, wird Arbeitsplätze und Wohlstand schaffen. Auch auf die Gefahr hin, mich jetzt mit vielen anzulegen: Wir sollten zum Beispiel darüber nachdenken, ob der Preis von Benzin nicht tendenziell höher als tendenziell niedriger sein sollte. Das Preissignal ist immer noch das stärkste Signal, damit Menschen ihr Verhalten ändern.“

Mehr zur Person unter:

www.martin-dress.de

Die ÖDP Niedersachsen verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen